Andra wird als erster Luchs Deutschlands besendert.
Freilandforschung

Schon 1996 begann der tschechische Nationalpark Sumava mit der Besenderung von Luchsen. Mitarbeiter des Luchsprojekts unterstützten diese Arbeiten und übernahmen die Überwachung der Luchse, wenn sie von Böhmen nach Bayern einwechselten.

Im Rahmen des zweiten Rundtisch-Gesprächs zum Luchs in Bayern wurde beschlossen ein Konzept für eine Pilotstudie zu erstellen. Im Dezember 1999 diskutierte man dieses Konzept im Rahmen eines Treffens aller beteiligten Interessensgruppen in Zwiesel und begann mit der Umsetzung.